Waterdragon

 Vorwort: Oh ja Safur, das hier wird die Geschichte werden die Du Dir gewünscht hast, mein großer Bruder^^ An alle anderen: Ich hoffe euch macht es genauso sehr Spaß diese Geschichte zu lesen, wie es mir Spaß gemacht hat sie zu schreiben. Diese Geschichte hier ist etwas Besonderes, da sie auch für eine besondere Person …

Read More Waterdragon

Caprice, mon amour… – Teil 5: Nach 17 langen Jahren…

 Zurück zum ersten Teil „Wann geht die [Jacqueline] denn endlich!?“, begann ich bei der Vorstellung wie Caprice Sex mit einem Hengst hat zu denken, gefolgt von dem Gedanken wie lang’ diese wunderbaren Gregorianischen Chorgesänge denn noch dauern. Und so zog sich die Zeit dahin. Wieder einmal. Es war schon dunkel als die MP3-Datei mit den …

Read More Caprice, mon amour… – Teil 5: Nach 17 langen Jahren…

Caprice, mon amour… – Teil 4: Die Nacht ist nicht allein’ zum schlafen da…!

 Zurück zum ersten Teil So sehr ich Jacquelines Gesellschaft auch genoss und schätzte, so sehr wünschte ich mir in diesem Augenblick, dass sie jetzt endlich gehen würde. Hatte ich in der heutigen Nacht doch noch was ganz besonderes vor… Aber das konnte ich Jacqueline leider nicht sagen. Schon den ganzen Tag habe ich daran gedacht …

Read More Caprice, mon amour… – Teil 4: Die Nacht ist nicht allein’ zum schlafen da…!

Caprice, mon amour… – Teil 3: Das Wiedersehen

 Zurück zum ersten Teil Was empfindet man wenn man seiner „ersten großen Liebe“ mit einem Male nach siebzehn langen Jahren wieder gegenüber steht? Einer Liebe, von der niemand wusste. Einer Liebe von der niemand wissen durfte. Und wie würde es jetzt weiter gehen? Nach siebzehn langen Jahren. Genau das fragte ich mich als sich die …

Read More Caprice, mon amour… – Teil 3: Das Wiedersehen

Caprice, mon amour… – Teil 2: Die Ankunft

 Zurück zum ersten Teil Mitte März 2017: In wenigen Tagen sollte es also soweit sein: „Meine kleine Caprice“ sollte nach siebzehn langen Jahren wieder in mein Leben treten! Siebzehn lange Jahre… Eine lange Zeit… Vieles war in dieser Zeit geschehen. Viel Schönes aber auch viel Schlimmes. Zu vieles wenn ich heute so darüber nachdenke. Aber …

Read More Caprice, mon amour… – Teil 2: Die Ankunft