Autor: Queen_E

Wolfsblut – Die sieben Töchter: Kapitel 4 – Zuhause

Zurück zum ersten Teil Luna hatte das Wildkaninchen, dessen Blut an ihrem Fell klebte, bis zur Erschöpfung abgehetzt. In dem Moment da dem Beutetier die Kräfte zum Flüchten abhanden gerieten, versuchte es immer panischer die Richtung zu wechseln. Dann kam der Kiefer, der dieses kleine Leben mit einem Biss beendete. Trotzdem zerfledderte die Wölfin das …

Read More Wolfsblut – Die sieben Töchter: Kapitel 4 – Zuhause

Wolfsblut – Die sieben Töchter: Kapitel 3 – Die Wölfin

Zurück zum ersten Teil Katja war die erste die aus ihrem Schlummer erwachte. Vögel zwitscherten draußen vor dem Fenster. Es musste wohl früh am Morgen sein. Luna schlief noch – schwer, langsam atmend und höchst zufrieden. Die Verwandlung musste sie einiges an Kraft gekostet haben. Wie in Trance starrte sie die Wölfin einfach nur an, …

Read More Wolfsblut – Die sieben Töchter: Kapitel 3 – Die Wölfin

Wolfsblut – Die sieben Töchter: Kapitel 2 – Die erste Verwandlung

Zurück zum ersten Teil Die beiden schliefen lang und tief. Auch von dem Gewitter, das den Tag hindurch über den Wald fegte, nahmen sie keine Notiz. Erst als die letzten Sonnenstrahlen des Tages sich wieder zwischen den Wolken durchdrängten und den Himmel abendrot färbte, zuckte Lauras Nase. Sie wusste nicht wie, aber sie fühlte sich …

Read More Wolfsblut – Die sieben Töchter: Kapitel 2 – Die erste Verwandlung

Wolfsblut – Die sieben Töchter: Kapitel 1 – Erwachen

Ein beißender Wind fegte über die Baumwipfel im bayrischen Wald und kündigte in dieser rabenschwarzen Nacht einen fürchterlichen Sturm an. Gut geschützt lag die Hütte am Fuße einer Senke zwischen dicken dicht belaubten Bäumen, so dass sich nur ein schwacher Zug zwischen die Ritzen der Bretter zwängen konnte. Angesichts der Kälte, die den Böen inne …

Read More Wolfsblut – Die sieben Töchter: Kapitel 1 – Erwachen

Im Harem der Pferdegötter – Teil II: Nie wieder Winterschlaf

Zurück zum ersten Teil Sie hatten jedes Zeitgefühl vollständig verloren. Ihre göttlichen Hoden, schmerzhaft prall gefüllt mit tausende Jahre altem Samen, der nicht gemolken werden konnte. Man hatte sie vertrieben. Berserker und Maximus waren die letzten ihrer Art. Älter als die Pyramiden der Ägypter, weilten sie in ihrer kalten Ruhestätte auf ein Zeichen, sich wieder …

Read More Im Harem der Pferdegötter – Teil II: Nie wieder Winterschlaf