Über uns

Die storyZOOne – eine kurze Geschichte.

In den unendlichen Weiten des Internets gab es in der Vergangenheit einige schöne Seiten, auf denen Tiersexgeschichten veröffentlicht wurden. Die bekannteste war wohl das Storyboard von midnightcrow. Aus welchen Gründen auch immer (meistens Druck von behördlicher Seite) verschwanden nach und nach die meisten Seiten.

Das rief danach, etwas dagegen zu tun. So begannen wir Anfang 2015, eine kleine Seite zu starten, um ein paar Stories zu veröffentlichen. Innerhalb kurzer Zeit entstand daraus die storyZOOne.

Seitdem haben wir viele Höhen und Tiefen gesehen. Wir wurden von Hackern angegriffen und die deutsche Zensurbehörde will uns aus den Suchmaschinen verbannen. Aber das schöne ist, dass wir neue Autoren gefunden haben, sodass wir nicht nur Stories aus alten Archiven herausbringen, sondern viele neue hinzukommen.

Der Erfolg scheint uns recht zu geben. Über 400 veröffentliche Stories und rund 100 eBooks konnten wir bereits veröffentlichen. Mehr als 200.000 Zugriffe im Monat auf unsere Seite zeigen uns, dass wir uns wohl nicht vergeblich bemühen. Daher an dieser Stelle tausend Dank an alle treuen Leser.