Ein freier Nachmittag

 Es war ein schöner lauer Tag im Sommer. Ich arbeitete bis zur Mittagspause. Um 12 Uhr hab ich mich ins Auto gesetzt und bin losgefahren. — Wohin? Zu einer schönen Stelle wo ein hübscher Ponyhengst und zwei Eseln waren. Auf der Fahrt dorthin hoffte ich, dass sie immer noch dort sein würden. Wer weiß ob …

Read More Ein freier Nachmittag

Afrika – Teil 3

 Zurück zum ersten Teil Nach dem schönen und sehr erlebnisreichen Fruchtbarkeitsfest hatten sich die Dorfbewohner wieder mit den alltäglichen Dingen im Dorf beschäftigt. Es wurde gewaschen, die Hütten hergerichtet, die Tiere versorgt um dann von den jungen Männern auf die Felder vor dem Dorf geführt und beaufsichtigt zu werden. Es war der Alltag wieder eingekehrt. …

Read More Afrika – Teil 3

Schluckfreudig

 „Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag“, sagte Sarah strahlend und umarmte ihren Mann Heiko. Sie küssten sich, dann überreichte Sarah ihr Geschenk. Dankbar sah Heiko seine schöne Frau an. Sarah war 39, aber sie hatte immer gut auf sich Acht gegeben, regelmäßig (aber nie übermäßig) Sport getrieben, nie geraucht und sich gesund ernährt. Man hätte sie problemlos …

Read More Schluckfreudig

Janet Jackson’s Storm

 Orginal: „Janet Jackson’s Storm“ by Luke Ozvik Janet hatte ein dunkles Geheimnis, das die Medien noch nicht entdeckt hatten. Sicher, sie hatten ziemlich viel herausgefunden, zum Beispiel, das sie gerne mit Frauen schlief. Jeder wusste, dass sie ihre Pussy gerne zeigt, aber niemand wusste etwas von Storm. Storm war ein junger Ponyhengst, den Janet gekauft …

Read More Janet Jackson’s Storm

Petra unterm Eber

 Petra ist eine 18 jährige Gymnasialschülerin, die seit ihrer Kindheit die Ferien auf dem Bauernhof ihres Onkels verbringt. Während der Schulzeit geht sie öfters mit ihren Freundinnen in die Disco. Dort lernte sie ab und zu ganz nette Jungs kennen, aber eine feste Beziehung hat sich bisher noch nicht ergeben. Es waren vielmehr immer nur …

Read More Petra unterm Eber

Für Andrea

 Hallo Andrea, ich habe zwar Zoologie studiert, aber mit Delphinen habe ich mich so gut wie überhaupt nicht beschäftigt, obwohl ich sie immer für nette Tiere gehalten habe, denen ich auch gerne mal in der Natur begegnet wäre. Hat sich allerdings so nicht ergeben, obwohl auch ich eine begeisterte Schwimmerin bin und bei meinen Urlauben …

Read More Für Andrea