Gibt´s den auch in schwarz? – Teil 1

 Das ist eine Fortsetzung der Story Was Roboter alles können. Am letzten Tag der Computer- und Robotikmesse betritt eine Delegation aus Abu Nagib die Halle der Roboter. Etwa zehn Personen gehen schnurstracks auf den Stand der Haushaltsroboter zu. Die Herren in schwarzen Anzügen, blütenweißen Hemden mit Krawatte und die Damen in bunten langen Seidenkleidern. Inmitten …

Read More Gibt´s den auch in schwarz? – Teil 1

Die Wölfe

 Es war an einem Samstagmorgen, als Julia (meine beste Freundin) und ich (Alex) einen Spaziergang im Wald machen wollten. Wir sind ziemlich zeitig losgegangen, weil wir das wir ganz allein im Wald sein wollten. Der Wald liegt ca. 5 min von meiner Wohnung entfernt. So nach ca. 1 1/2 Stunden waren wir sehr tief im …

Read More Die Wölfe

Abenteuer Przylep

 Diese Geschichte beruht auf Wahrheit aber es sind ein paar Dinge dazu erfunden. Damals war ich 18, ca. 1,72 m groß, mit ein paar Muskeln, hatte auch damals schon braune Augen und braun-blonde Haare. Von unserer Schule aus hatten wir einen Austausch zwischen Polen und Deutschland. Dieses Jahr fuhren Schüler nach Przylep (gespr. Pschülep) . …

Read More Abenteuer Przylep

Meine Unschuld

 Es ist jetzt schon wieder sechs Jahre her seit ich Conny kennen gelernt habe. Sie, eine wunderschöne Frau Anfang dreißig und die Chefin einer Spedition. Ich war Chef einer Elektrofirma und hatte eigentlich nie Zeit. Als ich erfahren habe, dass ein Fahrer von ihr ins Krankenhaus musste und sie eine Aushilfe für 4 Wochen suchte …

Read More Meine Unschuld

In den Abruzzen

 Meine Geschichte beginnt mit einem Wandertag in den Abruzzen, wo ich durch einen plötzlichen Wetterumsturz, mir schnellstmöglich einen besser geschützten Platz suchen musste, als unter dem Blätterdach eines Baumes. Der Wind der über die Hänge der Berge blies entwickelte sich zu einem Schneesturm. Trübe erhellt von einer kalten Sonne die, die Schneekristalle wie Diamanten leuchten …

Read More In den Abruzzen

Verführt

 Orginal: „Seduced“ by Foxy Shiloh schaute draußen vor dem Haus, im Wald dem Regen dabei zu, wie er vom Himmel fiel und den Tag trist und langweilig erscheinen ließ. Sie war dieses Gefühl gewöhnt, seit ihr Mann ständig mit seinem Truck auf der Fernstraße quer durchs Land unterwegs war. Die einzige Gesellschaft die sie hatte, …

Read More Verführt

Eskapaden im Ponyland

 Eine stürmische Nacht Familie Maier besaß einen Ponyhof, etwas außerhalb der Ortschaft, an einem Waldrand. Dieser genoss vor allem in den Ferien und Urlaubszeiten größte Beliebtheit. Er lag neben dem alten Bauernhaus, was zu einer Art Hotel umfunktioniert worden war und nun für mehrere Gäste und Familien Platz bot. Außerdem gab es auch noch einen …

Read More Eskapaden im Ponyland