Schlagwort: Drache

Waterdragon – Teil 7

Zurück zum ersten Teil Vorwort: Irgendwie tut es mir ein wenig weh, diese Geschichte zu beenden, aber es war toll solange ich sie geschrieben habe. Ich werde natürlich weiterhin Geschichten schreiben und vielleicht werde ich auch mal wieder zu Safur und Draven zurückkommen wenn ich mal wieder eine gute Idee habe^^ Ich hoffe euch hat …

Read More Waterdragon – Teil 7

Waterdragon – Teil 4

Zurück zum ersten Teil Nach dem entspannenden Bad in der heißen Quelle lag Draven in dem mechanischen Stuhl, die Augen waren geschlossen und sein kompletter Körper war entspannt. Das mechanische Surren wirkte beruhigend auf ihn und das konnte er momentan wirklich gut gebrauchen. Seine Gedanken überschlugen sich einfach regelrecht und auch sein Verstand gab keine …

Read More Waterdragon – Teil 4

Waterdragon – Teil 3

Zurück zum ersten Teil „Was führt einen Wasserdrachen, noch dazu einen der acht Götterdrachen, in mein Schloss?“, fragte Draven dann Safur neugierig und mustert diesen genau, als er seinen Fisch mit Genuss verspeist. Wie es der Brauch wollte, hatte er immer etwas zu essen da, für jeden der Götterdrachen. Eine Aufgabe die bei acht Götterdrachen …

Read More Waterdragon – Teil 3

A little spark is enough

Vorwort: Diese Geschichte habe ich auf Wunsch einer meiner Leser geschrieben^^ Falls ihr euch wundert warum ich bei der Sexszene mittendrin aufgehört und abgebrochen habe, das ist weil ich einfach den Rest eurer Vorstellung überlassen möchte^^ Dragon? Ich hoffe dir gefällt diese Geschichte. ~~~~ Ein kleiner Funke ist manchmal ausreichend um ein Feuer zu entzünden, …

Read More A little spark is enough

Diamonddragon

Vorwort: Diese Geschichte widme ich einer ganz speziellen Person in meinem Leben, ohne die ich nicht die Person wäre, die ich heute bin. Egal was passiert Du wirst für immer an meiner Seite und in meinem Herzen bleiben und ich hoffe wir bleiben noch lange zusammen, mein Kleiner. ♡ ~~~~ Regen prasselte auf seine große …

Read More Diamonddragon

Winddragon

Mit einem frustrierten Schrei ließ er den letzten seiner Schläge auf den Sandsack vor sich prallen. Die Stärke reichte aus, um den mitgenommenen Sandsack aus der Verankerung zu reißen, während die Naht aufplatze und der Inhalt des Sandsackes überall in der Halle verteilt wurde. Schweratmend stand er da und wandte sich dann von dem Durcheinander …

Read More Winddragon