Schlagwort: Wolf

Die Wölfe

Es war an einem Samstagmorgen, als Julia (meine beste Freundin) und ich (Alex) einen Spaziergang im Wald machen wollten. Wir sind ziemlich zeitig losgegangen, weil wir das wir ganz allein im Wald sein wollten. Der Wald liegt ca. 5 min von meiner Wohnung entfernt. So nach ca. 1 1/2 Stunden waren wir sehr tief im …

Read More Die Wölfe

Wolf – Teil 3

Zurück zum ersten Teil Teil 3: Sylvies Verführung Da stand er und schaute mich mit seinen Bernsteinaugen an. Ich legte Lissy meine Hand auf den Kopf und spürte, dass sie zitterte, war es Angst? Nun merkte ich, dass auch ich zitterte, aber bei mir war es keine Angst, jedenfalls nicht Angst vor WOLF, es war …

Read More Wolf – Teil 3

Wolf – Teil 2

Zurück zum ersten Teil Teil 2: Sylvie Die Geschichten, die mir Großmutter erzählt hat, gehen mir nicht aus dem Kopf. Ebenso die Bilder, wie Wolf meine kleine Lissy deckte und wie schließlich dieses mächtige Glied wieder sichtbar wurde, als er sie verließ. Es war faszinierend, aber ich kann immer noch nicht glauben, dass meine Kleine …

Read More Wolf – Teil 2

Wolf – Teil 1

Der Wolf hat die Fähigkeit in den unwirtlichsten Klimata zu überleben. Der Polarwolf überdauert den arktischen Winter, in dem fortwährende Dunkelheit vorherrscht. Selbst im Februar, wenn die Sonne allmählich im hohen Norden wieder über den Horizont steigt, sind Temperaturen von -40°C und heftige Winde alltäglich. Andere Untergattungen des Wolfes sind beispielsweise in heißen Wüsten zuhause. …

Read More Wolf – Teil 1

Raschid

Teil 1 „Und um den hier mache ich mir echt Sorgen“, sagte Stefan und trat ans Gitter eines Käfigs, in dem ein großer Königstiger lag. Stefan ist der für die Raubtiere zuständige Pfleger in unserem Zoo, in dem ich gerade mein halbjähriges Praktikum machte. Ich heiße Melissa und studiere im 5.Semester Zoologie. Meine Freunde und …

Read More Raschid

Rotbäckchen

Es war einmal ein hübsches, zwanzigjähriges und noch jungfräuliches Mädchen, das lebte alleine bei ihrem Vater auf dem Lande, die Mutter hatte beide vor zwei Jahren verlassen. Während der Vater täglich zur Arbeit ging, machte Lara, die alle nur Rotbäckchen nannten, weil sie so rote Wangen hatte, brav ihre Schulaufgaben und versorgte Heim und Hof. …

Read More Rotbäckchen