Autor: Greywolf

Melanie und Rex – Teil 2 4.8 (176)

Kategorien

Zurück zum ersten Teil Übersetzt von Greywolf, Original unbekannt Melanie war gerade aus der Dusche gekommen. Nur 15 Minuten zuvor hatte Rex, ein deutscher Schäferhund, sie auf ihrem Bett gefickt. Sie war sehr verwirrt darüber, was passiert war und wie es passiert ist. Sie wusch ihren verschwitzten und vom Hundesperma verklebten Körper sehr gründlich, ganz …

weiterlesen Melanie und Rex – Teil 2 4.8 (176)

Melanie und Rex – Teil 1 4.8 (189)

Kategorien

Übersetzt von Greywolf, Original unbekannt Melanie hatte einen langen Tag hinter sich. Kinder beschäftigen, Arbeiten per Homeoffice, Haushalt erledigen und nebenbei auch noch Essen kochen. Seit kurzem hatte sie auch noch Rex, den Hund ihrer Schwägerin zur Verwahrung im Haus. Sie machte sich eigentlich nichts aus Tieren, hatte auch als Kind keine Tiere. Natürlich hatte …

weiterlesen Melanie und Rex – Teil 1 4.8 (189)

Mein Tibeter – Teil 1 4.6 (163)

Kategorien

Ich wachte auf und bereute sofort den gestrigen feuchtfröhlichen Freundinnenabend und anhand meiner verklebten Augen und der pelzigen Zunge wünschte ich mir einfach nur liegen zu bleiben, was natürlich nicht ging. Irgendwie schaffte ich es ins Bad und stand nun unter der Dusche wechselweise mit Kalt- und Warmwasser. Als ich mich abtrocknete und dabei mit …

weiterlesen Mein Tibeter – Teil 1 4.6 (163)

Unverhofft kommt oft 4.3 (93)

Kategorien

Der Junge hockte sich neben den Hengst, schaute sich um, sah niemanden und wähnte sich allein. Den Mann im nahen Gebüsch sah er nicht. Er blickte auf den Hengst und sein Interesse galt dabei hauptsächlich dem Futteral zwischen den muskulösen Beinen. Langsam streckte der Junge die Hand aus und berührte mit zitternden Fingern die weiche, …

weiterlesen Unverhofft kommt oft 4.3 (93)