Autor: DarkFantasy

Simba

Im März 2019 erschien der Bericht über die Entdeckung einer bislang unbekannten riesigen prähistorischen Raubkatze, deren Knochen in Kenia gefunden wurden. Dieser Bericht und die Filme der „Jurassic Park“-Reihe brachten mich auf die Idee zu dieser Geschichte… ~~~~ Die große Digitaluhr an der hinteren Wand zeigte kurz vor Mitternacht, als Dr. Melinda Crane die Eingangshalle …

weiterlesen Simba

Das Penthouse gegenüber

Liebe storyZOOne-Leserinnen und -Leser, in dieser Geschichte hat zwar auch ein animalischer Freudenspender seinen Auftritt, aber insgesamt steht diese Art von Erotik nicht im Mittelpunkt der Handlung. Wenn ihr also vor allem detailreiche und möglichst realistische Schilderungen von Sex mit Tieren mögt, findet Ihr in diesem Forum eine Fülle toll geschriebener Geschichten, die Euch bestimmt …

weiterlesen Das Penthouse gegenüber

Tanjas Nacht

Es war eine laue Sommernacht, als Tanja auf Beinen, die sich anfühlten, als wären sie mit Gelee gefüllt, den dunkelsten Teils des Parks ansteuerte, wo die Bäume und Sträucher so dicht beieinander standen, dass man selbst bei Sonnenschein kaum sehen konnte, was dahinter lag. Der Mond stand in voller Pracht am Himmel und ließ die …

weiterlesen Tanjas Nacht

Der Filmclub

Nicht wirklich einzuorden. Es ist irgendwiewie schon Frau-Tiere. Frau mag Tiersex, das ist eindeutig in der Geschichte. Auf der Heimfahrt nach einem Fim mit einem Tentakel-Monster parkt Frau auf einem Waldweg, mastubiert und schläft ein und Träumt von Sex mit dem Filmmonster Wer eine typische T6-Erzählung erwartet, wird von dieser Story vielleicht enttäuscht sein, denn …

weiterlesen Der Filmclub

Bigfoot

Laub raschelte, als die junge Frau den Schotterweg verließ, der durch den Wald führte, und zwischen die Bäume trat. Zuvor war sie im Vollmondlicht deutlich zu sehen gewesen, doch schon nach wenigen Metern wurde sie völlig von der Dunkelheit verschluckt. Kein Wanderer hätte sie bemerkt, als sie immer tiefer ins Dickicht drang, doch darüber musste …

weiterlesen Bigfoot

Ladyhawke

1985 drehte „Omen”-Regisseur Richard Donner den märchenhaften Fantasyfilm „Ladyhawke”, bei uns bekannt unter dem Titel „Der Tag des Falken”. Die Handlung spielt im 13. Jahrhundert und erzählt die Geschichte der beiden Liebenden Isabeau d’Anjou und Etienne Navarre, denen der eifersüchtige Bischof von Aquila einen grausamen Fluch auferlegte: Isabeau ist bei Tag ein Falke und nur …

weiterlesen Ladyhawke

Kates Strafe

Kate drehte den Schlüssel herum. „Freust Du Dich schon auf Morgen?“ „Na, und wie!“, sagte John, der dicht hinter ihr stand, seine Hände um sie schlang, sein Gesicht in ihre blonde Mähne wühlte und den berauschenden Duft ihres Parfums einsog. Vom abendlichen Spaziergang durchgefroren, betraten sie ihre Wohnung in freudiger Erwartung einer heißen Dusche und …

weiterlesen Kates Strafe