Schlagwort: Furry

Landlust – Teil 5 5 (1)

Kategorien

Zurück zum ersten Teil (c) by WereGato (eine pöse Furry-Geschichte) Indessen bohrte sich Annes Mittelfinger durch den geschmeidigen Ringmuskel zwischen den zierlichen Hinterbäckchen. Karlas zarter Leib erbebte, sie bellte in den höchsten Tönen. Es klang wie: „Yiff yiff yiff.“ Und Anne spürte, wie süßlicher Samen in ihre Kehle spritzte. Sie formte ein Becken dafür mit …

weiterlesen Landlust – Teil 5 5 (1)

Landlust – Teil 4 4.7 (7)

Kategorien

Zurück zum ersten Teil (c) by WereGato (eine pöse Furry-Geschichte) „Einfach ignorieren, das würde dir passen“, fuhr Vilja fort. „Ich wusste, dass du unverschämt bist, aber das… das setzt allem die Krone auf. Dir ist doch alles egal, solange du nur unversehrt daraus hervor gehst. Dir war Anne nicht wichtig, dir bin ich nicht wichtig …

weiterlesen Landlust – Teil 4 4.7 (7)

Landlust – Teil 3 4.9 (8)

Kategorien

Zurück zum ersten Teil (c) by WereGato (eine pöse Furry-Geschichte) Vilja Fantaboulos trat näher. Langsam, wie eine Lawine im Zeitraffer, der man nicht mehr entgehen konnte. Anne spürte, wie ihr Schatten sie umschloss. Etwas in ihr wollte fortlaufen, ausbrechen und wiehernd in die Steppe verschwinden. Doch sie blieb stehen, starr wie im Angesicht einer Natter. …

weiterlesen Landlust – Teil 3 4.9 (8)

Landlust – Teil 2 4.3 (8)

Kategorien

Zurück zum ersten Teil (c) by WereGato (eine pöse Furry-Geschichte) Anne bat schließlich alle ins Haus. Kakao wartete bereits auf dem Tisch, und man sprach in heimeliger Atmosphäre. Stunden flossen dahin, und irgendwann kam das Gespräch auf die Familiensituation der Fantaboulos. „Es war Manis Idee“, gab Vilja nach einer Weile zu. Sie blickte in ihre …

weiterlesen Landlust – Teil 2 4.3 (8)

Landlust – Teil 1 5 (4)

Kategorien

(c) by WereGato (eine pöse Furry-Geschichte) Dies ist die Fortsetzung der Geschichten Landleben und Landlieben. Ein Wort vorweg: Diese Geschichte ist Furry. Was bedeutet, dass die Hauptrollen mit anthropomorphen Tieren besetzt sind. Nur um das nochmal klar zu stellen. Niemand soll davon überrascht werden. Langsam glitt die tieforange Sonne über den Horizont, und flutete das …

weiterlesen Landlust – Teil 1 5 (4)

Landlieben – Teil 3 4.7 (7)

Kategorien

Zurück zum ersten Teil (c) by WereGato (eine pöse Furry-Geschichte) „Guten Morgen“, raunte Anne und reckte sich. Ihr schwerer Leib ließ das Heu rascheln. „Morgen“, nuschelte Elly. Ihre Finger wanderten über den federnden Bauch, hinab in Richtung des ständig nassen Dreiecks. „Morgen!“, quietschte Karla so laut, dass die beiden anatomisch korrekten Frauen angewidert die Gesichter …

weiterlesen Landlieben – Teil 3 4.7 (7)

Landlieben – Teil 2 5 (6)

Kategorien

Zurück zum ersten Teil (c) by WereGato (eine pöse Furry-Geschichte) „Du bist aus dem Barbie-Land entsprungen.“ „Nicht ganz“, grinste Karla, „aber Anne kann dir die sechs Wochen hier zur Hölle machen. Und sie mag es gar nicht, wenn man über ihre Blumen pinkelt.“ Genüsslich beobachtete die Füchsin, wie rote Färbung sich in die grauen Wangen …

weiterlesen Landlieben – Teil 2 5 (6)

Landlieben – Teil 1 4.2 (11)

Kategorien

(c) by WereGato (eine pöse Furry-Geschichte) Fortsetzung der Landleben-Geschichten Anne keuchte laut. Die braune Stute klammerte sich an den Baum hinter ihr. Ihr großer, schwerer Busen hüpfte wippend über ihren runden Bauch. Schaumiger Schweiß überzog ihr kurzes, hellbraunes Fell. Über ihrem langen Pferdegesicht lag ein befreites Lächeln. Der Rest eines aufgedröselten Wickelrocks, der wie ein …

weiterlesen Landlieben – Teil 1 4.2 (11)

Landleben – Teil 2 5 (14)

Kategorien

Zurück zum ersten Teil (c) by WereGato (eine pöse Furry-Geschichte) Karla bemerkte, wie die Gedanken ihrer Mutter im Spiele fort drifteten. Sie zog ihre Schnauze zurück, und biss ihr zärtlich in die linke Hinterbacke. Die braune Stute riss den Kopf hoch. „Entschuldige“, kicherte die Füchsin, „aber du warst schon wieder ganz weit weg.“ „Ja, und …

weiterlesen Landleben – Teil 2 5 (14)