Schlagwort: Dirty

Wohnen auf dem Bauernhof

Disclaimer: Die folgende Story behandelt den sexuellen Umgang mit Kühen, wobei es in den letzten Absätzen zu Aktionen kommt, die auch Fäkalien mit einschließen. Bitte, wenn ihr so etwas nicht gut ab könnt, dann lest diese Absätze nicht, ihr könnt gerne die Story auch ohne diese Absätze bewerten. Nachdem eine Beziehung in die Brüche gegangen …

weiterlesen Wohnen auf dem Bauernhof

Der alte Sack — die Verlockungen der Kühe und ihrer Hinterlassenschaften

Disclaimer: Diese Story enthält die ausgesprochen bildreiche Darstellung, wie sich ein Mann auf einer Kuhwiese mit den flüssigen und halbflüssigen Hinterlassenschaften von Kühen vergnügt, also um Kuhpisse und Kuhscheiße geht es hier. Wer das nicht lesen mag, von so etwas abgeschreckt wird, es eklig findet, der möge doch bitte nicht weiterlesen und auch keinen Kommentar …

weiterlesen Der alte Sack — die Verlockungen der Kühe und ihrer Hinterlassenschaften

Die geile Jassy

Es war mal wieder Freitagabend. Wie jeden Freitag war Jassy im Park zum Joggen. Der Park war freitags um diese Uhrzeit immer leer und man hatte seine Ruhe. Das war perfekt weil Jassy sich sonst sehr schnell ablenken ließ und auch so ungestört sein wollte. Jassy lief an einen großen Brunnen vorbei auf den Wald …

weiterlesen Die geile Jassy

Dackelliebe

Achtung – Diese Story enthält Beschreibungen des „Anilingus“, also das Lecken des Arsches, wer so etwas nicht lesen möchte, der soll halt bitte nicht weiterlesen und von einer Bewertung der Geschichte Abstand nehmen. Die Beschreibungen des oralen Stelldicheins sind aber durchaus nicht plump, so dass vielleicht auch Menschen, die so etwas normalerweise nicht lesen, angesprochen …

weiterlesen Dackelliebe

Auf der Milchkuhwiese

Achtung – Diese Geschichte dreht sich am Ende um den Genuss und das Spiel mit Kuhdung. Wer so etwas nicht lesen möchte, der sollte entweder früh genug die Lektüre unterbrechen oder diese Story gar nicht lesen. ~~~~ Lange hatte ich darauf verzichten müssen, lange, sehr lange hatte ich keine Eskapaden mehr in die Natur gemacht, …

weiterlesen Auf der Milchkuhwiese