Schlagwort: Inzest

Träume werden wahr

Mit freundlicher Genehmigung vom Dobermannsgirl. Ich habe mich in die Storyzoone verliebt. Besonders eine Fortsetzungsgeschichte gefällt mir. Sie liegt total auf meiner Wellenlänge. Zum Teil erinnert sie mich an meine eigene Jugend. Und sie regt meine Fantasie an. Ich schrieb die Autorin an und es entwickelte sich schnell ein absolut geiles Rollenspiel ohne jegliche Tabus. …

weiterlesen Träume werden wahr

Ein ungewöhnlicher Dreier

Hallo, lieber Leser, bevor du dich in die Geschichte stürzt und sie hoffentlich genießt, lies dir bitte diesen Absatz auch durch. Die Geschichte ist größtenteils autobiografisch und beinhaltet zu einem großen Teil Inzest. Falls dir das nicht liegt, solltest du dir vielleicht die Geschichte ersparen. Außerdem ist die Geschichte für eine ganz besondere Frau, die …

weiterlesen Ein ungewöhnlicher Dreier

Morgens zu Hause mit dem Hund der Tochter

Fabiola seufzte genüsslich. Obwohl sie der Liebe ihrer Tochter zu Haustieren zunächst skeptisch gegenüber gestanden hatte, war ihr Carolines Dogge Diego schließlich ans Herz gewachsen — besonders, als sie Vorzüge an ihm entdeckt hatte, die ihr vorher verschlossen waren. Es war nicht einfach, das Leben als Witwe, mit einer verzogenen Göre zur Tochter, die sich …

weiterlesen Morgens zu Hause mit dem Hund der Tochter

Dagmar und ihre Freunde

Schon im Kindergarten wurde das junge Mädchen nur einfach Daggi genannt. Das änderte sich auch nicht, als sie erwachsen wurde! Sie hatte schon immer ein Herz für Tiere. Ihre Mutter war Restaurant-Leiterin, daher besonders abends auf der Arbeit. Sie erlaubte es ihr auch nicht ein Haustier zu halten, aus Angst das Vieh würde in ihrer …

weiterlesen Dagmar und ihre Freunde

Nadja macht ihren Weg!

Schon von Kindesbeinen an war die junge Göre Nadja sehr neugierig und hinterfragte alles ganz genau, was nicht selten nervig für die befragten Erwachsenen war. Schon im Kindergarten war sie sehr oft die Wortführende, was sich mit zunehmendem Alter fortsetzte. Diese Mädel hatte ein kluges Köpfchen und wurde auch, was niemanden verwunderte, Klassensprecherin. Oft spielte …

weiterlesen Nadja macht ihren Weg!

Meine Dogge machte mich zur Hündin

Original: My Great Dane’s Boy Bitch von texan0758 Übersetzt von MastiffGirl Was ich euch jetzt erzähle, passiere als ich sechzehn Jahre alt war. Alles begann, als ich meine Dogge Toby shampoonierte. Ich wusch seinen Bauch und massierte auch seine Bällchen mit Schaum ein, als ich bemerkte, wie sein großer Schwanz aus seiner Felltasche heraus kam. Neugierig wie …

weiterlesen Meine Dogge machte mich zur Hündin

Der Wolf und die drei geilen Buben – III. Akt

Zurück zum ersten Akt ~~ Ein Märchen in vier Akten ~~ Da brach der nächste Tag herein. Der Älteste und Mittlere hatten ihrer Schwester erzählt, dass ein älterer Herr an ihr Gefallen gefunden hätte und sie am Mittag besuchen wolle. Das sie ihn abwimmeln wollten, aber nichts genutzt hätte. Die Schwester, die ein sehr nettes und fürsorgliches …

weiterlesen Der Wolf und die drei geilen Buben – III. Akt