Schlagwort: Hengst

Die Kreuzfahrt

Eva und Claudia ein hübsches Geschwisterpaar, wuchsen in einem sehr offenen ja freizügigen Elternhaus auf. Nicht selten sahen sie ihre Eltern nackt. Einmal sogar, als der Papa einen Steifen hatte, den er nicht mehr rechtzeitig verbergen konnte. Natürlich redeten die zwei jungen Mädels darüber, denn solch ein stattliches Exemplar hatten sie bisher nur in Pornos …

weiterlesen Die Kreuzfahrt

Brutus und Lea

Ich bin Lea, 42 Jahre alt und Erbin eines Zuchthengstes, den mir meine Eltern zusammen mit dem Gehöft auf dem ich aufwuchs hinterlassen haben. Schon damals habe ich wie gebannt auf die Szenerie geblickt, wenn der Hengst die Stute gefickt hat und dabei merkte, wie erregt ich wurde. Jetzt habe ich einen eigenen Hengst und …

weiterlesen Brutus und Lea

Erst eingeritten, dann zugeritten, durchgeritten und dann zum Reiten freigegeben

Das war ihr Leben als sie gerade 16 Jahre war. Es war der Tag ihres sechzehnten Geburtstages. Ein Mann sprach sie auf dem Weg nach Hause an. Er sagte er sei ein Freund ihrer Mutter, die gerade einen Unfall hatte und im Krankenhaus liegt. Er soll sich um sie kümmern bis die Mama wieder gesund …

weiterlesen Erst eingeritten, dann zugeritten, durchgeritten und dann zum Reiten freigegeben

Gina und ihre Hengste

Orginal Gina and her horsies… by Gina Walsh Übersetzt von MastiffGirl Es war ein wunderschöner warmer Tag im August und die süße Gina war gerade aufgewacht, gründlich erfrischt von einem schönen Traum über große Schwänze und viel Ficken und ihre immergeile Muschi war tropfnass und schmatzte geil, als wenn sie wirklich hart und tief gefickt …

weiterlesen Gina und ihre Hengste

Schneeflittchen – Kapitel 12: Der lange Weg zurück

Zurück zum ersten Teil Miris orgiastisches Geschrei ist den anderen nicht verborgen geblieben. Sven und Florian im Garten kennen es ja noch von Svens Fick mit ihr. Brummbär wollte allerdings schon loslaufen, um nach zu sehen, was los ist, jedoch hielt ihn Anastasia zurück. Ungläubig lauschen Pimpel und Brummbär Anastasias Ausführungen über das ausschweifende Sexleben …

weiterlesen Schneeflittchen – Kapitel 12: Der lange Weg zurück

Reitstall

Ich bin ein 19 jähriger Landbursche und eines meiner Hobbys ist das Reiten. Ich arbeite auf einem kleinen Isländer-Pferdehof. Wir haben 30 Isländer und 8 Vollblutpferde. Darunter befinden sich 3 Hengste, zwei Isländer- und ein Lipizzaner-Hengst. Ich freue mich schon immer auf die Deckzeit, denn dann geht es bei uns richtig zur Sache, denn es …

weiterlesen Reitstall

Schneeflittchen – Kapitel 11: Mißverständnisse und neue Erkenntnisse

Zurück zum ersten Teil Nach einer halben Stunde Fußmarsch erreichen die Amazone Agathe, die gestiefelte Katze Anastasia, Strolch, der Hund sowie der Zwerg Brummbär die Zwergenstadt Murolosch. Bei den beiden Torwachen Olm und Grolm ist Agathe bekannt und sie darf passieren, nachdem die beiden den Karren inspiziert haben. Bei den drei anderen sind allerdings genauere …

weiterlesen Schneeflittchen – Kapitel 11: Mißverständnisse und neue Erkenntnisse

Schneeflittchen – Kapitel 10: Kleine Geheimnisse und große Entdeckungen

Zurück zum ersten Teil Schnell entledigt sich Miri ihrer Sachen und schlüpft nackt unter die Decke des etwas breiteren Bettes, das sie gleich mit Agathe teilen wird. Sie erwartet ihre enge und beste Freundin, die noch die Übernachtungsgäste zu deren Schlafstellen geleitete. Dann endlich erklimmt auch Agathe die Stiege nach oben. Durch das kleine Giebelfenster …

weiterlesen Schneeflittchen – Kapitel 10: Kleine Geheimnisse und große Entdeckungen

Tierrettung II – Teil 2: Geprüft!

Zurück zum ersten  Teil by Sheela B. Kapitel 1 Von einem stickigen Sumpf in Florida aus, beobachtet Debbie Benton mit zwei Männern aus Mexiko, beides Drogenkartellschläger, einen Hinterhof. Jimmy und Camilo observieren die Rückseite des Hauses mit Ferngläsern, darauf wartend, dass jemand heraus kommt. In diesem Haus sollen Annie und Curly im Zeugenschutz leben, aber …

weiterlesen Tierrettung II – Teil 2: Geprüft!