Kategorie: Frau-Tiere

Einfach nur pervers – Teil 4 4.9 (36)

Kategorien ,

Zurück zum ersten Teil (c) by Annette, gefunden von AsiaWomen Von uns beiden unbemerkt, war er uns gefolgt und begann das zu machen, was ich eigentlich vorgehabt hatte. Er leckte Mamas Fotze. Man sah es Mama an, dass es ihr peinlich war das Harro sie so selbstverständlich leckte. Als ich ihr dann aber versicherte, dass …

weiterlesen Einfach nur pervers – Teil 4 4.9 (36)

Das brasilianische Schaukelpferd 4.9 (83)

Kategorien

Original: “The Brazilian Rocking Horse” by stallion Übersetzt durch MastiffGirl Antiquitäten waren für mich schon immer eine Leidenschaft und wenn ich in eine Stadt kam, schaute ich mich immer erst um, ob ich dort Schnäppchen machen kann. So auch in Cheltenham, wo ich mehrere Antiquitätengeschäfte aufsuchte. Ich hatte ein paar kleine Dinge gekauft, als ich …

weiterlesen Das brasilianische Schaukelpferd 4.9 (83)

Einfach nur pervers – Teil 3 4.9 (70)

Kategorien ,

Zurück zum ersten Teil (c) by Annette, gefunden von AsiaWomen Als wir dort ankamen und den Rest des Weges zu Fuß hinter uns brachten, musste ich wieder einmal feststellen, dass meine Mutter wirklich verdammt sexy aussah. Sie hatte eines dieser sommerlichen Trägerkleider an und sah mit ihrer zierlichen Figur zu niedlich darin aus. Als wir …

weiterlesen Einfach nur pervers – Teil 3 4.9 (70)

Der fleißige Leopold 4.9 (53)

Kategorien

Die Geschichte spielt im Alten Wien der späten Dreißigerjahre und ist im Wort und Erzählstil – soweit es das Rechtschreibeprogramm zuließ inspiriert durch die Memoiren der Josefine Mutzenbacher. Viel Spaß. ~~~~ Erstes Kapitel An seinen Vater vermochte sich Leopold kaum zu erinnern, denn er war noch ein ganz kleiner Junge, als dieser starb. Nun lebte …

weiterlesen Der fleißige Leopold 4.9 (53)

Elli 4.8 (62)

Kategorien

Vorwort In dieser Geschichte geht es um Danny, einem jungen Mann und seine Erfahrungen mit den Vorlieben seiner Traumfrau Elli, die, anders als er es sich je hätte vorstellen können, nicht das war, wofür er sie hielt. Erzählt wird die Geschichte aus der Sichtweise von Danny, da die Gefühle des Charakters so besser zur Geltung …

weiterlesen Elli 4.8 (62)

Aus alter Freundschaft – Teil 2 4.8 (121)

Kategorien

Zurück zum ersten Teil Es ist eine Zeit vergangen, wieder einmal sitzen wir zu dritt, Hanne, Anne und ich in unserem Wohnzimmer zusammen. Halt, stimmt nicht, wir sind inzwischen zu viert, denn da ist noch jemand, Simba, unser Rhodesien-Ridgeback, ein schöner, stolzer Rüde, seit einem halben Jahr unser neues Familienmitglied. Wir haben ihn aus dem …

weiterlesen Aus alter Freundschaft – Teil 2 4.8 (121)

Pferde sind toll 4.6 (135)

Kategorien

Original: “Horsing around” by unknown Übersetzt von MastiffGirl „Oh, das schwarze Pferd ist wunderschön!“, rief Sharon. „Kann ich ihn reiten, Tante Pearl?“ Pearl warf ihrer Nichte einen Blick zu. Sie war überrascht und erfreut, wie erwachsen das Mädchen geworden war, seit sie sie das letzte Mal gesehen hatte. Auch wenn sie es so nicht zugeben …

weiterlesen Pferde sind toll 4.6 (135)

Nadjas Auktion 4.4 (118)

Kategorien

An diesem Abend hatte sich im Aphrodite eine Mischung von Gästen versammelt, die man selbst in einem so exotischen Club wie diesem selten sah. Orientalen, die den traditionellen arabischen Qamis trugen, plauderten ungezwungen mit westlich gekleideten Anzugträgern. Dazwischen asiatisch aussehende Geschäftsleute die sich aufgeregt auf Japanisch unterhielten. Ein groß gewachsener aristokratisch wirkender Gentleman mit Turban …

weiterlesen Nadjas Auktion 4.4 (118)

Entführt und von Hengsten vergewaltigt 4.6 (126)

Kategorien

Original: “Kidnapped And Horse Raped” by neversaidnever Übersetzt von MastiffGirl Sandra schlenderte über die Party. Sie seufzte vor Langeweile. Es war schon sehr spät und die Abendbrise war kühl auf ihrer Haut. Sie stand draußen auf der weitläufigen Terrasse ​​des Herrenhauses, ein Glas Champagner in der Hand, während sie durch die plaudernden Menschen hindurch zum …

weiterlesen Entführt und von Hengsten vergewaltigt 4.6 (126)

Beni 4.4 (66)

Kategorien

Ich werde Beni genannt Als Bernhardiner wohl bekannt. Wahrscheinlich der grösste Schweizer Hund Wieg ich doch um hundertsechzig Pfund. Mit meinen gut zwei Jahren hab ich schon recht viel erfahren Hannes ist mein Herr und Meister Wir scheinen unzertrennlich Hier oben in den Bergen ist es herrlich Hier gibt es keine bösen Geister. Hannes vom …

weiterlesen Beni 4.4 (66)